Sonntag, 5. Mai 2013

Babydecke

Ja, ich gebe zu, es war mal wieder etwas stiller hier.... irgendwie war dauernd etwas anderes und ich bin zu nix gekommen.

Naja, fast zu nix, denn wozu hat man Kinder???

Mein Sohn überraschte mich mit der Aufgabe, eine Babydecke für das Baby des Klassenlehrers zu nähen. Die Klasse habe demokratisch darüber abgestimmt, was sie dem kleinen Jannis schenken wollen und dabei kam (ziemlich einstimmig) heraus, das es eine Decke sein soll. Und mein Sohn verkündete ganz stolz, das ich das machen würde und auch genügend Stoff habe. OK, zumindest in dem Punkt würde ihm jeder zustimmen, der meinen Stoffvorrat und mein Nähzimmer kennt!!

Und dann sollte es natürlich auch noch schnell gehen.... nee, ist klar!!

Da wurde die Zeit echt knapp, aber es hat schließlich doch geklappt und hier ist das Ergebnis. Ich habe ganz tief in meine Kinderkiste gegriffen und ganz fix ein Top genäht, gequiltet und dann das Binding angezaubert.


(Den Froschstoff mag ich ganz besonders gern....)

Es gab da mal einen klitzekleinen Umweg, weil ich plötzlich einen Webfehler im Rand gab, der mir dann ein bißchen Mehrarbeit beschert, aber ich bin fertig und hoffe sehr, das der Quilt den Kindern und vor allem den Eltern von Jannis gefällt!!




Und in den nächsten Tagen werde ich auch noch die anderen Posts nachholen, die gedanklich schon hier schlummern.

Euch allen eine schöne Woche!!

Kommentare:

  1. Hallo Trudi, ja Kinder sind doch was wunderbares !!! Deine Decke für Jannis ist sehr sehr schön geworden, mir gefallen die verwendeten Stöffchen auch sehr gut.
    Wünschen wir dem neuen Erdenbürger alles Liebe !!!
    Ganz liebe Grüße, K.

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist wunderschön geworden!!!!
    Dein Sohn wird stolz auf seine Mutter sein!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. die Decke ist toll geworden :)
    da wird Dein Junior aber stolz sein ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Jungsquilt!
    Schöne Stoffe, tolle Farben; Ja, ich denke das wird ein Schleppquilt für den kleinen Kerl. Da bin ich mir sogar ganz sicher.

    Liebe Grüße
    Dodo

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....