Mittwoch, 22. Februar 2012

Der Postbote war da......

Trari Trara die Post war da!!

Bei den Quiltfriends hab ich mal wieder bei einem Swap mitgemacht.... diesmal ging es um Einmachgläser.
Ich war mal wieder spät dran und hab dann auch gemerkt, das es eigentlich nicht mein Ding war. Aber letztendlich war ich pünktlich und habe einige Blöckchen eingeschickt. Allerdings habe ich alle fertigen Blöcke eingeschickt und werde meine Blöckchen erst in den nächsten Tagen fertig machen.

Daher gibt es heute erstmal Bilder von den Blöckchen, die ich gestern aus dem Briefkasten fischen durfte.
Ich bin ganz happy und kann in nächster Zeit sicher nicht verhungern..... für stoffliche Nahrung ist auf jeden Fall gesorgt!




Ganz toll finde ich, das ich keine Blöckchen bekommen habe, mit Stoffen, die ich auch in meinem Vorrat habe. Somit kann ich jetzt noch ergänzen und hab dann ein kunterbuntes ganz tolles Regal.

Kommentare:

  1. Hallo Trudi,

    Das "Eingemachte", welches du bekommen hast sieht klasse aus...und lässt sich bestimmt prima noch aus deinem Fundus ergänzen, sodass du später eine Vielfalt an eingemachten Dingen dein Vorrat nennen kannst.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. oh die Blöcke sehen toll aus!
    und verhungern kannst du da wirklich nicht;)

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  3. Also die Blöcke sehen echt appetitlich aus. Die Vielfalt begeistert mich.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. na, da hast Du ja mal wieder einen tollen Swap gefunden!

    das Eingemachte sieht echt gut aus!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  5. Super sehen deine Blöcke aus. So ein Vorrat ist was Feines. :-)
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....