Mittwoch, 10. Oktober 2012

Ahoi!!

Gestern hatte ich ja schon angekündigt, das ich aus dem verhunzten Segelschiff-Blöckchen noch ein Kissen zaubern werde.

Viel Zeit zu überlegen und planen hatte ich nicht, denn mein Junior fährt schon morgen mit meinen Eltern für ein paar Tage in Ferien. Also hab ich ganz fix in meinen Vorrat geschaut, einen älteren Kissenbezug gefunden und ratz fatz einen neuen Kissenbezug daraus genäht.



Und wieder ist mir aufgefallen, um wie vieles schlechter die Zweitmaschine näht! Sie huddelt was das Zeug hält, trotz sorgfältiger Einstellung und Probeläppchen nähen. Irgendwann zieht sie immer Schlaufen im Unterfaden - ätzend!!
Aber letztendlich ist das Kissen fertig geworden und kann mit auf die Reise gehen....

Macht euch einen schönen Tag!!

Kommentare:

  1. na dann können Deine Lieben morgen ja beruhigt in Urlaub fahren ;)

    Liebe Grüße!

    Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, einen schönen Blog hast Du :) Und Dein Junior hat jetzt ein tolle Kissen :)
    Ganz liebe Grüße, K.

    AntwortenLöschen
  3. Mutter schafft eben alles ;-)). Ein 1A-Kissen ist Dir gelungen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....