Donnerstag, 5. Juli 2012

Heiter bis wolkig

Die letzten zwei Tage war das Wetter, zumindest was den Himmel angeht, hier wirklich schön.  Leider ist es aber auch so richtig fies schwül-warm und das nervt ganz gewaltig.

Nicht mal mein Hund hat richtig Lust auf lange Spaziergänge. Und auch wenn ich schon um 6.30Uhr  mit ihr losziehe, zeigt sie mir sehr schnell die Kralle und dreht um. Da kann ich dann locken und diskutieren (obwohl man mit Hunden ja nicht diskutieren soll - nützt eh nix) wie man will, die dumme Nuss will nur noch heim in den Garten und sich dort unterm Lieblingsbusch verkriechen.

Gestern hab ich sie dann aber doch rausgelockt und direkt mal die Knipse mit eingepackt, damit ich noch fix Fotos für Nics Fotoprojekt knipsen konnte.

Und das ist dabei rausgekommen:





Und so sehen Getreidefelder bei uns aus, voll mit Kamille und Kräutern! Der Duft, wenn man daran vorübergeht ist einfach unglaublich.... wenn er auch ein wenig an Kranksein erinnert....

Heute mal keine Herzchen, aber ich arbeite daran!

Kommentare:

  1. das erste Bild ist total schön!!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Feld! So viele Kamillenblüten, einfach herrlich muß das duften!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....