Dienstag, 24. April 2012

Cochem - Genähtes

Meine Decke hatte ich euch ja schon gezeigt, aber daran muss ich ja noch ein wenig arbeiten!

An ihrer Decke noch arbeiten muss auch Martina, die mit viel Liebe eine Decke für ihre Mutter näht. So einzeln hätte ich vermutlich kaum einen dieser Stoffe verarbeitet, lauter nostalgische Blümchen. Aber mit diesem Muster wirkt das ganz anders und richtig hübsch romantisch!



Agnes hat an einem tollen Batik-Quilt gearbeitet und der ist am Sonntagmorgen auch noch fertig geworden. Leider hab ich von dem fertigen Quilt kein Foto mehr gemacht, aber das könnt ihr auf ihrem Blog sehen.



Meine Nähuli näht im Moment zwei Decken für ihr Wohnmobil, aber weil die noch in der Mache sind, hab ich davon noch kein Foto gemacht, das kommt noch!

Marion hat einen wunderschönen Wäschequilt fertig gemacht und das war fast schon ein wenig Gemeinschaftsarbeit. Den passenden Stoff für das Binding hat sie bei mir gefunden und Ulla hat unermüdlich geholfen und von Hand genäht und so wurde der Quilt am Sonntag noch fertig. Den Quilt wird Marions Mutter zum Muttertag bekommen und das ist auch deshalb etwas besonderes, weil viele Teile dieses Quilts aus dem Wäscheschrank ihrer Eltern kommen. Unter anderem ist dort ein Paradekissen verarbeitet, das Marions Eltern zur Hochzeit bekommen haben.



Monika hat sich einen Kuschelquilt genäht, den ersten Quilt, den sie mal nur für sich selbst genäht hat! Sie war super motiviert und hat losgelegt, als gäbe es kein Morgen mehr! Und am späten Samstagabend war der tolle schwarz-weiß-rote Quilt dann fertig. Auch hier mit ein bißchen Hilfe von anderen Quiltfreundinnen, denn Claudia übernahm mit ihrer tollen Nähmaschine das Quilten.



Eine Mu-Ki-De hat Nicki genäht! Was das ist? Na sie wollte einen Jelly-Roll-Lasagna-Quilt nähen und hatte mal ganz fix viel zu viele Streifen geschnitten. So viele, das sie nicht nur einen Kuschelquilt für sich daraus nähen kann, sondern auch noch eine Babydecke, die sie dann im Herbst gut brauchen kann. Also hat sie quasi ein Mutter/Kind-Projekt daraus gemacht, in bunten frischen Farben.



Ich hab noch einige Bilder, aber die zeige ich erst in den nächsten Tagen! Auf jeden Fall lohnt sich ein solches Wochenende... nicht nur, das man viele Sachen endlich mal in Angriff nimmt und fertig macht, nein, man bekommt auch super viele tolle Anregungen!

Und jetzt noch ein herzliches Willkommen an meine neuen Leserinnen.... ich freue mich über euch!! Kommt herein und schaut euch um!!

Kommentare:

  1. Ihr wart ja sehr fleissig! Wäre gerne mit dabei gewesen.... dann hätte wenigstens einer Sylvias Platz ausgefüllt, Krankenschwester gespielt und Zimmer verteidigt ;o)
    ...nicht schlimm ich habe hier die Stellung gehalten und zur Freude Sylvias neue Stöffchen als Überraschung im Regal gehabt....
    Liebe GRüße!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Arbeiten zeigst Du uns. Ihr seid ja so fleißig gewesen. Der Batikquilt hat eine tolle Wirkung.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. oh eure Quilts sind alle superschön!
    Und ich kann mich den anderen nur anschließen, ihr wart wirklich fleißig!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....