Sonntag, 30. Januar 2011

Kleinigkeiten für die beste Freundin.....

Morgen besuche ich meine beste Freundin und weil wir uns seit gefühlten ewigen Zeiten nicht gesehen haben, bekommt sie ein paar Kleinigkeiten mitgebracht.

Am Freitag kam die neue Patchwork-Idee ins Haus und dort waren so schöne Anleitungen für einfache Topflappen drin. Prompt fand ich auch direkt die passenden Stoffe für Gudis Küche und hab mich auch sofort an die Arbeit gemacht. Herausgekommen ist ein Topflappenschal um damit große Töpfe sicher aus dem Ofen oder vom Herd zu bugsieren.



Und vor Weihnachten hatte ich schon vier MugRugs in den Farben ihres Wohnzimmers und ein etwas größeres Set für die Teekanne genäht.



Ich hoffe, es gefällt ihr....

Und an den Fundstücken hab ich auch schon wieder genäht.... der Tischläufer wartet nur darauf, das ich das Binding fertig annähe, die Hälfte hab ich schon geschafft. Also es wird!











Kommentare:

  1. Hallo Trudi,

    schöne und praktische Sachen, hast du für deine Freudin gewerkelt...in wunderbaren Farben....da wird sie sich aber freuen können!

    Herzlichen Gruss
    Klaudia,
    ...die beim Blogrundgang bei dir gestrandet ist..;-)

    AntwortenLöschen
  2. Da kann sich aber jemand glücklich schätzen, dich als Freundin zu haben :) Toll!

    Ganz viele Grüße,
    Sarah und die Zuckertiere

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....