Mittwoch, 1. Oktober 2014

Aus der Versenkung zurück....... (Riesenquilt, Ufo-Abbau und Kissen)



Zugegeben, hier war in letzter Zeit nix los... dafür tobte das reale Leben unerbittlich und leider nicht in seiner schönsten Form! Jetzt geht es wieder bergauf und vorwärts und überhaupt!

So ein bißchen was kann ich aber zeigen und das liegt an meinen wunderbaren QuasselQuiltern!! Unter Quiltern gibt es ja die schöne Tradition, das man einen Quilt näht, wenn es einem Gruppenmitglied oder einer geliebten Person nicht so gut geht.

Und so erreichte mich schon vor ungefähr 3 Wochen eine große Kiste, die mir echt die Tränen in die Augen trieb! Darin war eine Karte mit lieben Grüßen und...




.....ein riesiger, kuscheliger Quilt!!! So weich und anschmiegsam!! Und weil wir ja zu dritt sind, ist es ein wirklich großer Quilt, den man aber in zwei Quilts teilen kann. Was meinem Junior auch echt lieber ist, denn er kuschelt zwar gern, aber bitte unter eigener Decke!
Der Quilt passt auch noch ganz wunderbar in unser Wohnzimmer und wird wirklich täglich genutzt, einfach toll...



Ich kann meinen QuasselQuilter Zuckerschnecken überhaupt nicht genug danken!!

Mädels, ihr seid einfach wunderbar!!!!

Aber heute habe ich auch mal wieder selber etwas genäht und beteilige mich damit direkt mal am Ufo-Abbau der Ufo-Hütte der Quiltfriends und auch bei dieser tollen Aktion von "Frühstück bei Emma".
Vielleicht schaffe ich ja mit erhöhtem Druck etwas mehr...

Wir bauen gemeinsam Stoff ab...Button zum Mitnehmen...

Und hier ist mein erstes Kissen, das Mittelteil dümpelte als Ufo bei mir rum, noch nicht verschnitten und irgendwie traurig. Ursprünglich solle es mal eine Mitteldecke werden, aber das habe ich wohl irgendwann verworfen. Jetzt ist es ein Riesenkissen für Juniors Zimmer geworden.



Das Kissen hat einen Zipfel bekommen, der sollte eigentlich größer werden, aber leider war vom blauen Stoff dann doch nicht mehr genug da und ich wollte keinen anderen Stoff anschneiden. Also hat das Kissen nur einen kleinen Knoten, so als Gag reicht mir das auch.


Jetzt schaue ich mal durch meine Ufos, ob ich vielleicht noch weitere unvollendete Kissen finde.

Euch allen wünsche ich noch einen schönen Tag und genießt die Sonne, wenn ihr sie seht!!





Kommentare:

  1. Hallo Trudi,

    schön wieder von dir zu lesen...
    Boah, der Quilt sieht einfach Hammer klasse aus und das Flic Flac Kissen auch...die Zipfel ist ja ne urrige Idee!;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Der ist aber auch schön, der Quilt! Tolle QuasselstrippenQuilter seid ihr!
    sonnige Grüße
    morgaine

    AntwortenLöschen
  3. Wow. Der Quilt ist wirklich superschön!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. wow unglaublich schön...was für eine Arbeit..und die Decke oben...wow...ganz großes Kompliment..ich wünschte ich könnte so was tolles auch zaubern...lg emma

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....