Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Einen fröhliches, entspanntes und schönes Weihnachtsfest wünsche ich euch allen!!!

Macht es euch gemütlich und genießt die freie Zeit!!


Ein Bild vom Adventkranz in Aktion wollte ich euch ja noch zeigen, hier ist es also noch:




Und eine kleine Geschichte hab ich noch für euch.....

Bei uns steht eine große Weihnachtspyramide und die hat einen ganz besonderen Namen bei uns, sie heißt "Neu! Jetzt 5-stöckig!".
Dazu kam es vor vielen Jahren, ich war erst kurz vorher mit meinem zukünftigen Mann zusammengezogen. Und unser Haushalt war wirklich noch recht unvollständig, er Student, ich Azubi, da fehlt es halt überall.

Wir waren bei meiner Großmutter väterlicherseits eingeladen und dort gab es immer eine richtig große Bescherung mit allem Pipapo, Weihnachtsglöckchen, Musik und Plätzchen. Es war immer ein toller Gabentisch gedeckt und alles war sehr festlich.

Ich hätte damals von Geschirrtüchern bis Bettwäsche sicher viele Wünsche gehabt, aber was stand auf unserem Gabentisch???



Eine überdimensionale Weihnachtspyramide!!
Wir waren ehrlich sprachlos und ein ganz kleines bißchen entsetzt..... haben wir natürlich nicht so gezeigt, aber wir waren es trotzdem. Was sollten wir wohl mit einer solch großen Weihnachtspyramide machen? Immerhin 70cm hoch und recht breit..... unser Wohnzimmer war ja kaum größer.....

In den nächsten Jahren konnten wir die Pyramide nie aufstellen, die Wohnung war einfach zu klein für dieses Riesenteil und so hieß es immer nur "Nein, Neu! Jetzt 5-stöckig können wir nicht aufstellen!"

Irgendwann sind wir dann mal umgezogen und da war schon etwas mehr Platz. Und als unser Sohn dann das erste richtige Weihnachtsfest gefeiert hat, wurde auch endlich die Pyramide aufgestellt und Junior fand sie faszinierend.
Seither steht sie in jedem Jahr im Wohnzimmer und Junior besteht darauf, das sie läuft... am liebsten rund um die Uhr!  Meine Großmutter hat das leider nicht mehr erlebt, das finde ich traurig, denn sie hat es sicher gut gemeint.....



Aber den Namen hat sie behalten, es heißt immer noch "Hol mal bitte Neu! Jetzt 5-stöckig! vom Speicher...."

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Weihnachtsfest!!!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine ganz liebe Geschichte.Schön,dass sie nunjedes Jahr zu Ehren kommt.Wir haben auch eine aus dem Erzgebirge,ich hatte seit den 60er Jahren eine Brieffreundin in Grimma,die hat sie uns geschickt.Wir kannten so etwas in Österreich ja gar nicht.Sie steht jedes Jahr sich drehend vor dem Christbaum.Letztes Jahr hatten wir vergessen sie aufzustellen und unser Schwiegersohn,der erst ein paar Jahr mit uns feiert,hat sie prompt reklamiert.Wünsche dir schöne Weihnachten aus dem total verregneten Wien, Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Lacher ;-)

    Liebe Grüße

    Jetzt kommt das neue Jahr, mal sehen, wieviele Stufen es birgt

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trudi, vielen Dank für die liebe Geschichte. Die Pyramide in unserem Haushalt, vom Opi handgemacht, ist leider von vielen gut meinenden Händen verschlimmbessert worden...
    Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch und alles Liebe für 2013.
    K.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....