Mittwoch, 18. Januar 2012

Kleine Taschen.....

....kann man immer brauchen!

Daher hab ich meiner Freundin Tatjana zum Geburtstag eine kleine Tasche genäht. Darin versteckt waren noch ein paar Kleinigkeiten, die wir alle immer mal brauchen können.




Der Schnitt ist die "Lieselotte Hoppenstedt" und der untere Stoff ist vom Schweden. Den kleinen Aufnäher habe ich an der Stickmaschine meiner Nähuli selber gemacht und dann noch ein kleiner Baumler dran....

Ansonsten bin ich auch an der Nähmaschine beschäftigt, da es sich aber um kommende Geburtstagsgeschenke und Blöcke für einen Tausch bei den Quiltfriends und diese Sachen kann ich natürlich nicht zeigen......

Kommentare:

  1. jaaa, kleine Täschchen kann man immer gebrauchen ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Ach ich mag diese Täschchen auch so gerne.Hab schon länger keine gemacht und es juckt mich in den Fingern.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  3. Das Täschchen ist schön gelungen, darüber hätte ich mich als Freundin bestimmt auch sehr gefreut!
    Ich habe schon länger keine mehr genäht...könnte ich auch mal wieder in Augenschein nehmen;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Dein Täschchen ist sehr schön gewworden!
    Ich muss auch mal wieder welche nähen...

    LG
    Judith

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....