Freitag, 11. September 2015

Papier und nebenbei der Freitagsfüller

Diesmal geht es nur nebenbei um den Freitagsfüller..... denn nachdem ich mich so lange nicht gemeldet habe, möchte ich euch zumindest zeigen, das ich nicht komplett untätig war. (Das bißchen Haushalt zählt ja eh nicht....)
Meine Nähuli hat heute Geburtstag und ich möchte sie mit einem Album über unsere Dinkelsbühl-Tour überraschen. Dafür habe ich in den letzten Tagen geschnitten und geklebt, wie die wilde Wutz.
Im Internet habe ich bei Scrap-o-fimo viele tolle Anleitungen für sehr schöne Alben gesehen und größenwahnsinnig wie ich bin, habe ich mich direkt in diese Art Minialbum verliebt und wollte es nacharbeiten. Nicht das ich damit Erfahrung hätte, oder auch nur halb so fingerfertig wäre, wie die Macherin der Videos....
Glaubt mir, es gibt einfachere Minialben, mit denen man beginnen kann..... und beim nächsten (das schon auf Bearbeitung wartet) werde ich mich an eine Anleitung vom aktuellen Scrapwerkmagazin halten.
Aber man lernt aus seinen Fehlern und so ist es doch pünktlich fertig geworden. Immerhin weis ich jetzt, das guter Kleber viel Wert ist und meine Kleber alles eher nix können. 



Im Nachhinein habe ich noch gefühlte 1000 Ideen, was ich noch hätte machen können und was ich hätte ändern können, aber es warten ja noch ein paar 1000 Fotos auf Verarbeitung, also noch genügend Gelegenheit, es besser zu machen. 


Dieses Album hat nur 4 Seiten, die aber mit Taschen und Klappen versehen sind und daher einige Bilder aufnehmen können. 



Zusätzlich habe ich Tags gestaltet, die auch im Album verstaut sind. OK, echte Tags sehen vermutlich anders aus, das ist einfach meine Form von künstlerischer (hüstel) Freiheit!

Ich habe viele Bilder aus der Stadt untergebracht, ein paar Familienbilder und einige Bilder von Quilts, ein bunter Querschnitt des Wochenendes.

Und jetzt noch der Freitagsfüller, den Barbara von Scrap-Impulse immer so toll vorbereitet. Das paßt doch!
1.   Bei meinem ersten  Minialbum kann noch so einiges schief gehen .
2.   Guter Kleber ist so wichtig.
3.    Wenn man trotz Hindernissen fertig wird, ist man hinterher ein bißchen stolz.
4.  Bei der Bindung ist mir bald der Kragen geplatzt.
5.   In unserem Land ist Platz für viele Menschen!!
6.    Draußen blühen die ersten Herbstblumen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Feier bei Nähuli, morgen habe ich  einen Familientag geplant und Sonntag möchte ich auf dem Flohmarkt sehr viel verkaufen!!
Den Freitagsfüller habe ich jetzt mal auf mein Minialbum bezogen, auch wenn es im Moment sicher dringendere Themen gibt......
Macht euch alle ein schönes Wochenende!!!

Kommentare:

  1. Hallo Trudi,ein schönes Minialbum ist das geworden und Deine Nähuli wird es zu schätzen wissen....
    Von mir auch ganz liebe Geburtstagsgrüße und alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. das Album ist echt schön ~seufz~

    nein, ich will nicht auch noch mit Papier basteln, ohmmmmmmmmmmm

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Trudi,
    wie schön, dass du Lust hast, im Advent "mit uns Tee zu trinken".
    Über deine Anmeldung freue ich mich sehr.
    Habe mich auch gleich als Leserin eingetragen und komme bald wieder, um mich in Ruhe bei dir genauer umzuschauen.
    Heute ist es leider schon ziemlich spät... gähn.
    Müder
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Trudi, ich nochmal...
      leider finde ich hier keine Mailadresse und schreibe deshalb noch einen Kommentar.
      Vielen Dank für deine Teilnahme am Teeadventskalender.

      Gerade versuche ich mir etwas Überblick zu verschaffen.
      Bitte sende mir doch deinen Namen und die Adresse über das Kontaktformular (ganz unten links auf meiner Seite), dann trage ich sie in die Liste ein.
      Es ist doch mehr Durcheinander entstanden, als gedacht, mit den 23 Anmeldungen ;o)
      Gmail hängt leider die Nachrichten verschiedener Teilnehmer in meinem Posteingang zum Teil hintereinander... Das ist nicht so schön.
      Spätestens, wenn alle Adressen zusammengetragen sind, melde ich mich wieder und stelle jeder von uns die Liste zur Verfügung.
      Dir wünsche ich bis dahin eine gute Zeit und grüße dich ganz lieb.
      Claudia

      Löschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen! Also nur zu....